RAF CamoraRAF Camora setzt seine Erfolgsserie fort. Im Rahmen seines Berlin Konzertes, überreichten Frank Stratmann, Kristof Jansen und Ronny Boldt dem Rapper und Produzenten für sein Album „Anthrazit“ Gold für Deutschland und Österreich. Der meistgestreamte nationale Künstler 2017 erreichte zuvor schon mit den Singles „Kontrollieren“ und „Primo“ den Goldstatus.

Das Konzert in Berlin war, wie alle 19 Tourtermine, schon im Vorfeld restlos ausverkauft. Im Sommer geht RAF Camora auf ausgedehnte Festivaltour und spielt mit seiner Band unter anderen bei Rock am Ring und Rock im Park.

Statement Ronny Boldt (Manager RAF Camora und Geschäftsführer RBK): „Mit seinen Produktionen und Alben hat RAF den urbanen Sound in Deutschland in den letzten Jahren maßgeblich geprägt und gestaltet. Unser Team ist unglaublich stolz, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein. Wir bedanken uns bei unseren Partnern für das Vertrauen und den Support in den letzten Jahren.“

Frank Stratmann, Geschäftsführer Groove Attack: „RAF Camora ist ein absoluter Ausnahmekünstler, in dem wir immer das Potenzial gesehen haben, die deutsche Musiklandschaft nachhaltig zu prägen! Umso schöner, dass er mit Anthrazit seinen Status zementiert hat! Vielen Dank an Indipendenza für die tolle Zusammenarbeit bis dato!“

facebook.com/RAFCamora.official