Gleich zehn Alben unter den Top 50 der Offiziellen deutschen Charts in gehen in dieser Woche auf das Konto von Groove Attack, Rough Trade Distribution und GoodToGo – ein Rekordwert für einen unabhängigen Vertrieb. Mit dabei sind aktuelle Veröffentlichungen von den Editors, Jalil, Joe Bonamassa und Cro, aber auch von Kamasi Washington, Olexesh, Cr7z, New Order, Clutch und Philipp Dittberner.