ALLGEMEINE TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR GEWINNSPIELE DER GOODTOGO GmbH

Diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für Gewinnspiele, die von der GoodToGo GmbH, Matthias-Brüggen-Str. 85, 50829 Köln (nachfolgend „GoodToGo“ genannt) veranstaltet werden. Bedingungen, die im Rahmen mit dem jeweiligen Gewinnspiel, etwa auf der Gewinnspielseite, angegeben sind, gehen diesen Allgemeinen Teilnahmebedingungen vor.

1. Teilnahme

Teilnehmen dürfen alle Personen über 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, mit Ausnahme der Mitarbeiter von GoodToGo und konzernrechtlich verbundener Unternehmen sowie deren Familienangehörige. Jede Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme über automatisierte Massenteilnahmeverfahren Dritter ist unzulässig. GoodToGo behält sich vor, Teilnehmer bei Verdacht auf Missbrauch, Manipulation oder strafbares Verhalten vom Gewinnspiel auszuschließen. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme an dem Gewinnspiel besteht nicht.

2. Auslosung

Die Gewinne werden unter allen Teilnehmern verlost. Pro Teilnehmer und Gewinnspiel ist immer nur ein Gewinn möglich. Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Sofern sich der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen nach der Benachrichtigung bei GoodToGo meldet, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner ausgelost. Im Falle einer nicht zustellbaren Benachrichtigung ist GoodToGo nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. GoodToGo behält sich vor, die Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels jederzeit zu ändern, das Gewinnspiel ohne Vorankündigung und Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden oder zeitlich auszudehnen, insbesondere, wenn die planmäßige Durchführung des Gewinnspiels aus rechtlichen oder technischen Gründen nicht gewährleistet ist. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3. Datenschutz

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass GoodToGo die erhobenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels nutzt. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, dieses Einverständnis zu widerrufen und von der Teilnahme zurückzutreten. Die Gewinner sind mit der eventuellen einmaligen Veröffentlichung ihres Namens einverstanden. Sofern der Teilnehmer seine Einwilligung dazu erklärt hat, nutzt GoodToGo seine Daten auch, um dem Teilnehmer per E-Mail Newsletter o.ä. zukommen zu lassen. Diese Einwilligung kann der Teilnehmer jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.


Bitte beachten Sie auch die Datenschutzregelung der GoodToGo GmbH.