Kategorien
Neues

Fever Ray steht mit neuem Album „Radical Romantics“ in den Startlöchern

Fever RayFever Ray alias Karin Dreijer kündigt ‚Radical Romantics‘ an – das erste neue Album seit über fünf Jahren, das am 10. März auf dem eigenen Label Rabid Records erscheint. Dreijer begann bereits im Herbst 2019 mit dem Schreiben und arbeitete dafür in den Stockholmer Studios, die zusammen mit Bruder und Bandkollege Olof Dreijer von The Knife gebaut wurden.

Mitte 2020 schloss sich Olof den Arbeiten auch als Co-Produzent an. Die neuen Stücke auf ‚Radical Romantics‘ sind die ersten gemeinsam produzierten und geschriebenen Songs der Geschwister seit acht Jahren. In weiteren Produzentenrollen tauchen das Duo Trent Reznor und Atticus Ross (Nine Inch Nails), der portugiesische DJ und Produzent Nídia, Johannes Berglund, Peder Mannerfelt, Pär Grindviks Aasthma sowie Vessel auf dem Album auf.

In der Welt von ‚Radical Romantics‘ präsentiert Fever Ray, eingerahmt von analogen Synthesizern, den Kampf mit der Liebe – genauer gesagt, dem Mythos der Liebe. Mit Songs, die Stärke und Verletzlichkeit, Angst aber auch Sicherheit in Einklang bringen.

feverray.com

Das Album Fever RayRadical Romantics“ (PIAS / Rabid Records) erscheint am 24.03.2023.