Simon OslenderEr ist erst 21 Jahre jung und schon in aller Munde. Als Mitglied der Wolfgang Haffner Band und von Bill Evans’s Spykillers tourte Simon Oslender im vergangenen Jahr durch die Welt. Nun legt der Aachener Keyboarder sein erstes Album unter eigenem Namen vor; und das hat es in sich: „About Time“ heißt das Meisterwerk des jungen Musikers.

Neben seiner Band, bestehend aus Bruno Müller (Git), Hanno Busch (Git), Claus Fischer (Bass), Hendrik Smock (dr) und Roland Peil (perc), gesellten sich die Weltstars Bill Evans (sax), Randy Brecker (tp), Wolfgang Haffner (dr) Ricky Peterson (horn arrangements) sowie als ‚very special guests‘ die Sänger Cosmo Klein und Peter Fessler zur Aufnahmesession hinzu.

Produziert wurde das Album von Simon Oslender, Ricky Peterson und Joachim Becker. Herausgekommen ist eine Melange aus fetten Grooves, grandiosen Melodien und atemberaubenden Soli.

– Musiker: Simon Oslender (Piano, Hammond B3, Fender Rhodes, Syntheziser), Bruno Müller (Guitar), Hanno Busch (Guitar), Claus Fischer (Bass), Hendrik Smock (Drums), Roland Peil (Percussion), Wolfgang Haffner (Drums), Christopher Dell (Vibes), Bill Evans (Saxophone), Randy Brecker (Trumpet), Ricky Peterson (Horn arrangements), Cosmo Klein (Vocals), Peter Fessler (Vocals)

www.simonoslender.com

Das Album Simon OslenderAbout Time“ (Leopard) erscheint am 31.01.2020.